Kontakt   |    Startseite   |    Impressum   |    Login
Suche:  
 
< zurück


Warum brauchen wir erneuerbare Energien?

Eigentlich ist es ganz einfach, etwas für den Erhalt unserer Lebensgrundlage zu tun, unsere Ressourcen zu schonen und nicht bedenkenlos auszubeuten. Mit erneuerbaren Energien gliedern wir uns ein Stück weit in die natürlichen Kreisprozesse ein. Das ist notwendig, denn die Natur braucht uns nicht, aber wir brauchen die Natur!

Erneuerbare Energien garantieren im Gegensatz zu konventionellen Energieträgern eine langfristige Versorgungssicherheit. In diesem Moment, da Sie dies lesen

  • schickt uns die Sonne etwa 15.000-mal mehr Energie auf die Erde als die Weltbevölkerung von fast 7 Milliarden Menschen verbraucht;
  • enthalten die Windströme 308-mal mehr Energie wie weltweit verbraucht wird;
  • wächst 15-mal mehr Biomasse als zur Gewinnung des gesamten Weltenergiebedarfs nötig wäre;
  • bietet uns die Wellen- und Strömungsenergie etwa 80-mal mehr Energie an, als wir verbrauchen und
  • enthält allein die Wasserkraft etwa die Hälfte des gesamten heutigen Weltenergiebedarfs.


Es bräuchten also keine (Preis-) Kriege mehr geführt zu werden um den Zugang zu immer knapper werdenden Rohstoffen zu sichern. Die friedliche Nutzung der Energien gäbe den Menschen die Möglichkeit, sich gemeinsam für den Erhalt unserer Umwelt verantwortlich zu fühlen. Denn wir haben die Erde nicht von unseren Eltern geerbt, sondern von unseren Kindern geliehen.

Regional können erneuerbare Energien auch richtig punkten: Arbeitsplätze werden direkt dort geschaffen und gesichert, wo die Energie herkommt und genutzt wird. Die regionalen Wirtschaftskreisläufe werden gestärkt und sind unabhängiger von Energieimporten aus Monopolstaaten und deren Preisdiktaten. Erneuerbare Energien werden dank ihrer Vorteile auf unterschiedliche Weise - auch finanziell - gefördert und sind für jeden Einzelnen eine lohnenswerte Alternative.

Vor der Erzeugung umweltfreundlicher Energie steht die Senkung des Energiebedarfs. Rund 20% der Weltbevölkerung verbrauchen rund 80% der Primärenergien (Kohle, Öl, Gas und Uran). Wenn der Rest der Welt unseren Lebensstil anstrebt und kopiert reichen die Fördermengen für die fossilen Energien nicht aus. Energie sparen ist unpopulär, dabei heißt Energie sparen nicht zwangsläufig Verzicht, sondern vor allem mehr Effizienz im Umgang mit den vorhandenen Möglichkeiten und dadurch lassen sich Kosten sparen.

Womit wollen Sie anfangen? Sie wissen nicht, was in Ihrem Fall die richtige Investition ist? Genau bei dieser Frage helfen wir Ihnen! Wir haben Energie für Sie - fragen Sie uns einfach!





Kontakt

SO WI WAS - Sonne Wind und Wasser GmbH
Evessener Stra├če 8
38173 Erkerode

Telefon: 05 3 05 - 90 19 222



-> zum Routenplaner [google maps]

weitere Kontaktdaten    zum Kontaktformular




< zurück

Aktuelles

  alle News